Kontakt

Mörtel

Unter Mörtel versteht man ein Gemisch aus Zement (oder Kalk), Gesteinskörnung (max. 4 mm), Wasser und eventuell Zuschlagsstoffe, um bestimmte Eigenschaften zu verbessern.

Gängige Mörtelarten:

  • Mauermörtel
  • Putzmörtel
  • Brandschutzmörtel
  • Fugenmörtel
  • Estrichmörtel

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Rufen Sie uns an

06334 / 44978-0

Schreiben Sie uns

 

Anzeige entfernen