Kontakt

Die Wahl des richtigen Energieträgers

Die Frage nach dem richtigen Energieträger ist nicht pauschal beantwortbar. Die Wahl hängt von verschiedenen Faktoren ab und muss also je nach Einzelfall und individuellen Gegebenheiten getroffen werden.

Sich Wohlfühlen
Quelle Bild: Schiedel

Eine Wärmepumpe empfiehlt sich beispielsweise besonders, wenn eine Fußbodenheizung vorhanden ist, denn die niedrige Vorlauftemperatur der Fußbodenheizung führt dazu, dass die Wärmepumpe besonders effektiv arbeiten kann.

Besitzen Sie eine alte Gasheizung? Dann bietet sich vermutlich der Austausch gegen eine moderne Gas-Brennwertheizung an, da sie bereits über einen Gasanschluss verfügen.

Eignet sich Ihr Dach für eine Solaranlage? Dann wäre eine Ergänzung mit Solar denkbar.

Sie möchten sich unabhängig von fossilen Energieträgern machen? Dann sollten Sie über eine Holzpelletsanlage nachdenken. Für diese benötigen Sie aber einen entsprechenden Lagerraum.

Rufen Sie uns an

06334 / 44978-0

Schreiben Sie uns

 

Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button