Kontakt

Dämmung der Außenwände im Holzrahmenbau

Holzrahmenbau

Gut gedämmte Außenwände sind neben dem Dach die wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Einsparung von Heizenergie.

Damit schützen Sie auch die Umwelt und erzielen ein behagliches Raumklima.

Beim Holzrahmenbau wird die Dämmung zwischen den tragenden Holzbalken befestigt.

Zusätzlich wird außen eine weitere Dämmschicht befestigt, um Wärmebrücken zu vermeiden.

Die Fassadenbekleidung kann in Form eines Wärmedämmverbundsystems erfolgen oder mit einer beliebigen Fassadenbekleidung.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Rufen Sie uns an

06334 / 44978-0

Schreiben Sie uns

 

Anzeige entfernen