Kontakt

Der moderne Holzrahmenbau – hoch gedämmt und ökologisch

Holzrahmenbau
Quelle: Gutex

Beim Holzrahmenbau bilden Holzbalken das tragende Gerüst des Hauses. Dazwischen wird in der Regel die Wärmedämmung befestigt. Die Fassadenbekleidung kann in Form eines Wärmedämmverbundsystems erfolgen oder mit einer beliebigen Fassadenbekleidung.

Kurze Bauzeiten durch den trockenen Baustoff Holz, günstige Baukosten sowie schlanke Wände, die für Wohnraumgewinn sorgen, sind entscheidende Vorteile des Holzrahmenbaus, die für seine zunehmende Beliebtheit sorgen.

Die aktuellen Dämmstandards der EnEV bis hin zum Passivhausstandard erreichen Häuser in Holzrahmenbauweise problemlos.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Rufen Sie uns an

06334 / 44978-0

Schreiben Sie uns

 

Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button